Filmvorführung „Taste the Waste“ mit anschließender Diskussion

Vom 19. bis 27. November 2016 findet Europas größte Kommunikationskampagne für Abfallvermeidung statt – die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV). Tausende öffentlicher Aktionen werden dann zum siebten Mal europaweit Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung aufzeigen.

In Heidelberg sind die die Grüne Hochschulgruppe Heidelberg und die WWF Jugend am Start. Am Donnerstag, den 24. November zeigen wir ab 20 Uhr den Film „Taste the Waste“ zum Thema Lebensmittelverschwendung in den Räumen des StudierendenRats der Universität Heidelberg in der Albert-Ueberle-Straße 3-5. Anschließend soll es eine Diskussionsrunde geben.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Treffen der GHG ab sofort immer donnerstags

Liebe Freunde, liebe Interessierte,

eine jahrelange Tradition endet in diesem Semester. Ab sofort treffen wir uns nicht mehr mittwochs sondern donnerstags, die Uhrzeit bleibt weiterhin 20 Uhr und auch der Ort bleibt der selbe: Das Büro des Studierendenrates in der Albert-Ueberle-Straße 3-5, in Neuenheim. Wir hoffen, das ermöglicht es mehr Menschen zu unseren Treffen zu kommen. Wir freuen uns auf euch.

Herzlich Willkommen,

liebe Erstis, liebe Hochschulwechsler, liebe Rückkehrer!

Das neue Semester geht los und ihr wollt euch an der Uni für Nachhaltigkeit, Chancengleichheit, Gleichstellung und Barrierefreiheit engagieren?

Dann kommt zur Grünen Hochschulgruppe! Wir treffen uns jeden Mittwoch um 20 Uhr in der Albert-Ueberle-Straße 3-5 (69120 Heidelberg -Neuenheim). Meistens gibt es was zu essen!

Wir freuen uns auf euch, eure Ideen und euren Tatendrang!

Veganer Kennlernabend bei der GHG am 27.04.

Ihr wollt wissen, was die Grüne Hochschulgruppe genau ist und was sie so tut?
Ihr interessiert euch für die Themen Ökologie, Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit?
Ihr wollt was verändern an der Uni, im Land, in der Bildungspolitik?

Dann kommt zu unserem Kennlernabend am nächsten Mittwoch, den 27.04.!
Wir werden zunächst gemeinsam vegan kochen und danach zu einer Tour durch die Heidelberger Kneipen starten.

Treffpunkt ist die Küche im StuRa-Büro, in der Albert-Ueberle. Str. 3-5. (Wegbeschreibung)
Los geht es um 19:00.

Wir freuen uns auf euch.

Bei Fragen wendet euch bitte an:

info@ghg-heidelberg.de

(politisch) Aktiv ins neue Jahr!

Ihr wollt was bewegen an der Uni, in der Stadt oder in der Hochschulpolitik allgemein auf Landes- und Bundesebene?

Kommt zur GHG und verändert was!

Wir sind verschiedenen Gremien aktiv. So sitzen mitglieder von uns in Teilen der akademischen Selbstverwaltung (Fachräte, Fakultätsräte, Senat, Unirat), wir engagieren uns zu dem im Rahmen der studentischen Selbstverwaltung in der Verfassten Studierendenschaft (Studierendenrat, Referatekonferent, einzelne Referate). Wir sind außerdem Mitglied im Landes- und Bundesverband der Grünen Hochschulgruppen und nehmen in in dieser Funktion an verschiedenen Treffen Teil, so besuchen wir z.B. Ausschusssitzungen des Landtages und arbeiten in der Landesarbeitgruppe Hochschulpolitik mit.

Wir beschäftigen uns im Rahmen unseres Engagements unter anderem mit folgenden Themen:

auf Uniebene:
– Nachhaltige Hochschule (Jour fixe mit dem Umweltbeauftragten)
– Offene Hochschule
– Gendergerechtigkeit
– Integration ausländischer Studierender
– ökologische Mensa
– Ökostrom

In der Lokalpolitik:
– Stadtentwicklung
– Straßenbahnausbau
– Fahrradwege
– Engagement gegen rechts

Auf Landesebene:
– Lehramtsrefom
– Landesweites Semesterticket
– Landeshochschulgesetz
– Vernetzung mit anderen Studierenden aus Baden-Württemberg