Filmvorführung „Bevore the Flood“

Im Rahmen der Eine-Welt-Tage zeigt die Grüne Hochschulgruppe Heidelberg (GHG) eine spannende Doku über den Klimawandel.
 

 Termin: Donnerstag, 26. Oktober 20-22 Uhr

Ort: Welthaus Heidelberg, Willy-Brandt-Platz 5 – im Hauptbahnhof Heidelberg.

In diesem von Academy-Award Gewinner und UN-Friedensbotschafter Leonardo DiCaprio produzierten Film werden zum Einen die Auswirkungen des Klimawandels aufgezeigt und zum Anderen im Gespräch mit globalen Akteur*innen wie dem ehemaligen UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon, der Wissenschaftlerin Sunita Narain oder Papst Franziskus mögliche Strategien erörtert, wie der drohenden Katastrophe zu begegnen ist. Die Reise führt die Zuschauer*innen von der grönländischen Eisschmelze über China bis in den Regenwald von Sumatra, wobei an jeder Station sowohl betroffene Menschen vor Ort zu Wort kommen, um die bereits heutzutage auftretenden vom Klimawandel verursachten Probleme zu beschreiben, als auch Politiker*innen oder Wissenschaftler*innen, die ihre Klimaforschung verständlich erklären. Der Film hat mehrfache Prämierungen erhalten, unter anderem wurde er zum besten Dokumentarfilm bei den Evening Standard British Film Awards 2017 gekürt.

Der Eintritt ist frei.

Facebooklink

Willkommen!

Wilkkommen in Heidelberg, alle Erstsemester!
Willkommen alle Hochschulwechsler!
Willkommen zurück alle anderen!

Wir bei der GHG starten froh in das Semester, wir sind nach einem Jahr Pause zurück im Studierendenrat und werden dort als stärkste liste für Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Verbesserungen auf allen Ebenen kämpfen. Auch im Senat sind wieder für euch vertreten und werden euren Anliegen eine starke Stimme geben.

Wenn ihr Lust habt bei uns mitzumachen oder einfach nur mal so vorbeizuschauen, wir treffen uns immer donnerstags um 20 in Der Albert-Ueberle-Str. 3-5 in Neuenheim (Stura-Büro), außerdem sind wir auch dieses Jahr wieder mit einem Stand auf der Erstimesse vertreten. (Mo, 16. Oktober ab 9 Uhr).

Wir werden euch auch dieses Semester wieder ein Abwechslungsreiches Programm bieten, es sind unter anderem ein Upcycling Workshop, eine veganer Kochabend, eine Themenwanderung und eine Backworkshop geplant.

Los geht das Programm mit einer Filmvorführung von „Before the Flood“ (Leonardo DiCaprio) am 26. Oktober um 20 Uhr im eine Welt Haus.

Filmvorführung „Taste the Waste“ mit anschließender Diskussion

Vom 19. bis 27. November 2016 findet Europas größte Kommunikationskampagne für Abfallvermeidung statt – die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV). Tausende öffentlicher Aktionen werden dann zum siebten Mal europaweit Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung aufzeigen.

In Heidelberg sind die die Grüne Hochschulgruppe Heidelberg und die WWF Jugend am Start. Am Donnerstag, den 24. November zeigen wir ab 20 Uhr den Film „Taste the Waste“ zum Thema Lebensmittelverschwendung in den Räumen des StudierendenRats der Universität Heidelberg in der Albert-Ueberle-Straße 3-5. Anschließend soll es eine Diskussionsrunde geben.
Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

Treffen der GHG ab sofort immer donnerstags

Liebe Freunde, liebe Interessierte,

eine jahrelange Tradition endet in diesem Semester. Ab sofort treffen wir uns nicht mehr mittwochs sondern donnerstags, die Uhrzeit bleibt weiterhin 20 Uhr und auch der Ort bleibt der selbe: Das Büro des Studierendenrates in der Albert-Ueberle-Straße 3-5, in Neuenheim. Wir hoffen, das ermöglicht es mehr Menschen zu unseren Treffen zu kommen. Wir freuen uns auf euch.

Herzlich Willkommen,

liebe Erstis, liebe Hochschulwechsler, liebe Rückkehrer!

Das neue Semester geht los und ihr wollt euch an der Uni für Nachhaltigkeit, Chancengleichheit, Gleichstellung und Barrierefreiheit engagieren?

Dann kommt zur Grünen Hochschulgruppe! Wir treffen uns jeden Mittwoch um 20 Uhr in der Albert-Ueberle-Straße 3-5 (69120 Heidelberg -Neuenheim). Meistens gibt es was zu essen!

Wir freuen uns auf euch, eure Ideen und euren Tatendrang!